zelglihof.ch - Ackerbau
Sie sind hier:
zelglihof_panorama3.jpg

Auf der offenen Ackerfläche vom Zelglihof werden zur Zeit vier verschiedene Ackerkulturen angebaut. Am Ende der Fruchtfolge wird eine dreijährige Kunstwiese ausgesäät. 

Der Betrieb bewirtschaftet einen grossen Teil seiner Flächen mit dem Mulch- und Direktsaatverfahren. Das heisst es wird nur minimale Bodenbearbeitung betrieben und auf den Pflug verzichtet. Dieses Anbausystem bringt zahlreiche Vorteile mit sich. Beispielsweise wird die Auswaschung von Nitrat ins Grundwasser verringert und die biologische Aktivität des Bodens gefördert.

 

 

Kultur   Verwendung

Raps

Suisse Garantie

raps-kl Speiseölproduktion
Winterweizen  Winterweizen-kl

Saatgutproduktion für

OSP
(Ostschweizer Saatgutproduzenten)

Sonnenblumen

Suisse Garantie

Sonnenblumen kl  Speiseölproduktion
Silomais sm-kl Futter für die Milchkühe

Öffnungszeiten Hofladen

Degustation & Verkauf

Samstags von

9.00 bis 12.00 Uhr